Tipps und Tricks beim Kauf einer Wickeltasche

Tipps & Tricks beim Kauf einer Wickeltasche

14. August 2017 0 comment

Vor Kurzem habe ich euch ja meine persönlichen Favoriten in Sachen moderne Wickeltaschen bzw. Wickelrucksäcke vorgestellt. Dabei standen für mich vor allem Design und Look im Vordergrund. Doch welche Punkte sind darüber hinaus noch maßgeblich, damit Ihr euch mit dieser Tasche wohlfühlt? Wann solltet ihr euch für eine Schultertasche und wann für eine Rucksack-Form entscheiden? Welches Material sollte die Tasche haben? Und, und, und …!

Damit euch die Kaufentscheidung etwas leichter fällt, habe ich alle meine Überlegungen zu den Kriterien Format, Design, Größe, Funktionalität in einer Checkliste zusammengestellt! Ich hoffe, die kleinen Tipps helfen Euch, den richtigen Alltagsbegleiter zu finden, an dem ihr auch fernab von Baby und Mama-Alltag Freude habt!

Alles was du wissen musst in einer Checkliste!

Einkaufstipps Wickeltasche - Worauf achten bei der Form

Pro Rucksack

  • Freie Hände!
  • Wenn du Tragen / Tragetücher favorisierst und gerne mal auf den Kinderwagen verzichtest!
  • Geringe Bewegungseinschränkung – Spielen, Laufen oder Schaukeln sollte kein Problem sein!
  • Entlastet die zumeist eh schon angespannte Nacken- und Schulterpartie!

Pro Schultertasche

  • Schneller Zugriff auf den Inhalt! Muss im Gegensatz zum Rucksack, nicht erst von der Schulter bugsiert werden. Oft kann mit einer Hand in die Tasche gegriffen werden, ohne diese abstellen zu müssen. Das verhindert nicht nur lästiges Anhalten beim Spaziergang, sondern verkürzt auch die Wartezeiten für den meist ungeduldigen Nachwuchs.
  • Kein durchgeschwitzter Rücken während der Sommerzeit!
Einkaufstipps Wickeltasche - Worauf achten beim Design

Sind Design & Form so gewählt, dass

  • es “Wickeltasche” nur so herausschreit oder möchtest du das Ganze eher als Rucksack oder Shopper tarnen?
  • du das Modell auch in der kinderfreien Zeit, z.B. zum Sport, Treffen mit Freunden oder zur Shoppingtour mitnehmen könntest?
  • es auch in späteren Jahren (voraussichtlich die Qualität stimmt) nicht aus der Mode kommt?
  • es nicht nur zu deinen Klamotten, sondern auch zum Kinderwagen oder späteren Buggy passt?
  • sich auch dein Mann damit in der Öffentlichkeit wohlfühlen würde?
Einkaufstipps Wickeltasche - worauf achten bei der Größe

Nicht zu groß, nicht zu klein!

  • Nicht zu groß! Denn das mit den Taschen ist wie mit der Wohnfläche – hast du viel Platz, läufst du Gefahr unnötigen Ballast anzuhäufen!
  • Nicht zu klein! Denn in eine solche Tasche müssen neben Wickelutensilien zumeist auch Wechselklamotten, Spielzeug, Snacks für unterwegs und ggf. deine persönlichen Sachen passen. Dann sparst du dir eine extra Handtasche!
  • Du solltest auch in Stresssituationen, ohne Gequetschte und Gewühle, schnell Zugriff auf alle wichtigen Utensilien haben.
  • Speziell bei tieferen Taschen kann dunkles Innenfutter die Suche in der Tasche erschweren.
Einkaufstipps Wickeltasche - Praktisches

Kür

  • Kinderwagenclipps bzw. Karabiner (können aber auch preisgünstig bei Amazon nachbestellt werden)!
  • Zusätzliche (abwaschbare) Wickelunterlage!
  • herausnehmbarer isolierter Flaschenhalter / Thermofach!
  • Herausnehmbares Nassfach oder -säckchen, um die gewechselten Babyklamotten bis zur Reinigung zuhause aufzubewahren!

Pflicht

  • Ausreichende Fächeranzahl im Innen-/Außenbereich erleichtert Dir, Ordnung zu halten!
  • Hauptfach mit Reißverschluss!
  • Mehr offene Fächer im Innenbereich für den schnellen Zugriff!
  • Flaschenhalterung!
  • Wasserabweisendes Außenmaterial!
  • Achtung imprägniertes Canvas oder Baumwolle als Außenmaterial sieht zwar lässig aus, bleicht bei permanenter Sonneneinstrahlung aber schneller aus!
  • Abwaschbares Innenmaterial: Dabei solltet Ihr darauf achten, dass das Futter entweder herausnehmbar oder zumindest rausstülpbar ist, damit Ihr es einfacher reinigen könnt!
  • Gepolsterte und verstellbare Schulterriemen für besseren Tragekomfort!
  • Kinderwagenbefestigung!

Das könnte Dir auch gefallen

Leave a Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen