Brand Portrait Ganz Privat Interview mit Illy and Mommy

Brand Portrait: Illy von Illy and Mommy

28. August 2017 0 comment
Liebe Illy kannst du dich kurz einmal vorstellen?

Ich bin Ilknur, aber schon seit der Grundschule nennt man mich nur Illy. Ich bin im „echten“ Leben Marketingler, bin verheiratet und habe einen dreijährigen Sohn und eine einjährige Tochter.

Welche Geschichte steckt hinter „Illy and Mommy“?

Ich bin von Natur aus ein kreativer Mensch und muss immer etwas zu tun haben. Während der Elternzeit meines Sohnes habe ich mir ständig neue Beschäftigungen gesucht. Zu dieser Zeit hatte meine Mutter das Nähen für sich wiederentdeckt und steckte mich mit ihrer Freude daran an. Bereits nach kurzer Zeit wusste ich, dass ich dieses Hobby gewerblich weiterführen wollte. So entstand Illy and Mommy. Und weil ich immer gerne neues ausprobiere, gehören neben meinen Wickeltaschen mittlerweile handbemalte Schnullerketten genauso zu mir, wie handbemalte Spielkissen.

Worin unterscheiden sich deine Produkte von denen der Konkurrenz – warum sollte ich deine Produkte bei Etsy kaufen?

Auf Etsy findet man wirklich so viele schöne Artikel und die Auswahl fällt sicherlich schwer. Wer aber auf der Suche nach ausgefallenen und dennoch minimalistischen Accessoires für Babys und Mamas ist, wird bei mir sicher fündig 😉

Du bemalst alle deine Kreationen von Hand, welchen Stellenwert hat für dich die Qualität der Materialien bei der Herstellung deiner Produkte?

Ich finde bei handgefertigten Produkten ist Qualität fast noch wichtiger als bei Massenware. Man gibt sich bei der Herstellung so viel Zeit und Mühe, da sollte es selbstverständlich sein, dass das Produkt auch lange verwendet werden kann.

Wo findest du neue Inspirationen für neue Designs?

Ich orientiere mich an allen möglichen Trends für Babys und Mamis… Interior, Mode, Spielzeug… und am wichtigsten: An dem was mir gefällt 😉

Illy, du hast sooo wunderschöne handbemalte Schnuller- & Kinderwagenketten, Spielkissen und Windeltaschen! Ich könnte mich da kaum entscheiden, aber was ist denn derzeit im Trend bzw. wird am häufigsten nachgefragt?

Das kann ich gar nicht so genau sagen. Was aber immer beliebter wird, sind die handbemalten Kinderwagenketten, die sich jeder speziell für seinen Kinderwagen zusammenstellen kann.

Verrätst du uns, ob und woran du gerade Neues arbeitest?

Ich überlege schon seit einiger Zeit meine Produkte auch im stationären Handel anzubieten. Mal sehen was die Zukunft hier für mich bereithält 😉

Was ist für dich das größte Kompliment in Bezug auf deine Arbeit?

Am meisten freue ich mich über internationale Verkäufe. Es ist schön zu wissen, dass meine Produkte überall auf der Welt gefallen finden. Dass eine Mama in Australien meine Windeltasche in ihrer Handtasche hat oder ein Baby in Norwegen meine Schnullerkette an seinem Pullover trägt.

Wie sieht ein typischer Tag für dich als Monster Mom bzw. Familienmanagerin zwischen Kindern, Familie und Beruf aus?

Ziemlich anstrengend um ehrlich zu sein 😉 Da ich beide zur Zeit noch daheim betreue, beschäftige ich mich den ganzen Tag mit meinen kleinen Monstern. Sobald die beiden im Bett sind und der Haushalt getan ist, schaffe ich es meistens erst sehr spät mich an die Arbeit zu setzen. Lange Nächte sind da meistens schon vorprogrammiert.

Was sollen sich deine Kinder bei dir abschauen und was vielleicht nicht?

Ich wünsche mir für meine Kinder, dass sie ihren Träumen genau so hinterher jagen wie ich… aber dabei hoffentlich nicht so chaotisch vorgehen wie ihre Mama.

Was liebst du am Mama sein und was vielleicht auch nicht?

Ich weiß zwar noch nicht wie das Ganze in der Pubertät aussehen wird, aber im Moment genieße ich der „geliebteste“ Mensch für meine Minis zu sein.

Ganz Privat Newcomer Brand Interview illy and Mommy Leseecke im Kinderzimmer
Schöne Kuschelecke im Monochromen Stil mit Kissen von Illy and Mommy und natürlich Dinosaurier Deko
Wie müssen wir uns euren Wohnstil zu Hause und vor allem im Kinderzimmer deiner beiden minisandmonsters vorstellen?

Gar nicht so einfach… Ich würde sagen wir wohnen in einem minimalistischen boho Haus 😉 Mir ist es wichtig, dass es immer noch nach einem zu Hause und nicht wie im Möbelhaus aussieht. Den Einrichtungsstil im Kinderzimmer würde ich eher als einen Mix aus monochrom und boho beschreiben 😉 . Für meinen Sohn wollte ich ein monochromes Kinderzimmer, für meine Tochter wollte ich es farbenfroh und weil sich beide noch ein Zimmer teilen habe ich einfach beides gemischt. Es sollte meinem Geschmack entsprechen, aber trotzdem einladend für Kinder sein.

Und würdest du uns auch verraten, was deine drei derzeitigen Lieblingslabels oder Shops im Bereich Wohnaccessoires/Deko und Kinderbekleidung sind?

Oh da gibt es einige. Ich denke meine Top Drei sind: JAJU Berlin, a little lovely company und ZARA Kids!

Weniger-ist-mehr-und-Ordnung-bringt-Ruhe-in-jedes-Kinderzimmer
Lieblingsspielzeug von Illys Tochter
der Tellkiddo Sack darf auch bei Illy and Mommy im Kinderzimmer nicht fehlen!
Süßes Dino Accessoire für Jungs
Welche 5 Lieblingsstücke in eurem Kinderzimmer sind derzeit absolut unentbehrlich?

Meine Lieblingsteile im Kinderzimmer sind unser Hasenprint von synplus über Etsy, der Tellkiddo Papiersack mit Bärenmotiv, ein Ziehspielzeug von Sarah & Bendrix (Arthur), die Sleepy Eyes Wanddeko von kidsandwood über Etsy und das Letter Banner von a little lovely company.

Für meinen Sohn sind seine Dinos von Schleich und sein Dino-Schwanz von Mr. Tail nicht wegzudenken. Meine Tochter ist noch gar nicht so auf ein einzelnes Spielzeug fixiert. Sie spielt gerne mit Holzspielzeug aller Art und schaut sich gerne Bücher an.

Liebe Illy, von Herzen vielen lieben Dank dir, für die Zeit und Mühe, die du auf dich genommen hast, um uns Rede und Antwort zu stehen! Ohne zu wissen, was aus der Blackbox Of Minis and Monsters wird! Ich kann mich gar nicht genug bedanken!

PS: Mehr Informationen zum Shop Illy and Mommy findet ihr natürlich unter Shoplove. Unsere ganz persönlichen Lieblinge aus der Illy and Mommy Kollektion haben wir für euch hier zusammengestellt!

Das könnte Dir auch gefallen

Leave a Comment

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen